Neukauf/Neuanschaffung eines Automaten - Was es zu beachten gibt. (Beispiel Bally Wulff Neon)

  • Hallo,


    wie Du bereits schriebst, sollte der erste Blick den optichen Zustad des Gerätes beurteilen. Hierzu zählen z.B Aufbruchsspuren, Äußerlicher Zustand (Kratzer und Dellen) Zustand des Scheibendrucks (innenseite) aber auch ob das Gerät von innen voll Zigarettendunst ist. Da es sich um Gebrauchtgeräte handelt, wird dir sicher das Ein.- oder andere auffallen. Jeder muß sich da selbst sein Urteil bilden.


    Auch die Doku des Gerätes ist für jemanden, der das erste Gerät kauft hilfreich, gerade in Bezug auf Menü und Einstellungen. Es gehören normalerweise 3 Handbücher zum Bally, nämlich Spielsystemhandbuch, Eutotec Servicehandbuch und Druckprotokoll.


    Las dir noch zeigen, das der Zugangscode zum Menü mit dem aufgerdruckten auf dem Spielmodul übereinstimmt.


    Die Geräte führen beim Start und auch im Betrieb einige Selbsttestroutinen aus. Wenn das Gerät ohne Meldung Spielbereit wird ist das schon mal ein gutes Zeichen. Wenn man ganz Sicher gehen will, könnte man den Verkäufer auch bitten mal den Fehlerspeicher auszulesen. Es gibt dort allerdings auch "harmlose" Einträge, die nicht durch einen Defekt verursacht werden. Im Zweifelsfall im Handbuch nachsehen.


    Als Akzeptor gehört in der Regel ein EBA11 rein. Am besten gleich mitkaufen und einbauen lassen. Nachrüstung ist zwar auch kein Problem,
    allerdings fehlen bei "Nachkäufen" häufig die Halterungen oder der Firmwarestand ( version) des Akzeptors reicht nicht.


    Ich hoffe, ich konnte dir für deine Neuanschaffun ein paar nützliche Tipps geben.
    Viel Erfolg.


    Gruß Holstein05