Tasten Unterschiede ADP - NSM ?

  • Hi,


    erstmal, falls der Post doch in die "Kaufberatung" gehört, dann bitte verschieben. War mir unsicher wo ich es posten muss...


    Ich benötige ein paar Tasten für meine Automaten da einige doch sehr gelitten haben. Habe schon heraus gefunden das bei den Tasten Platinen einige Unterschiede gibt beim letzten Buchstaben (mal E mal F).

    Wie ist das aber bei den "reinen" Tasten ?

    Kann ich dort zb. auch Tasten von NSM Geräten kaufen und bei ADP einbauen bzw. mir welche kaufen dafür ?

    Oder auch zb. bei ADP selber. Unterscheiden sich dort die Tasten von Merkur zb. zu denen von Mega (habe bisher nämlich fast nur Mega Geräte und mal 6 Tasten (wo der jenige auch nicht wusste aus was für Automaten die sind) bei Kleinanzeigen gekauft. Die Ringe die bei den Tasten dabei sind haben alle zwar den gleichen Aufdruck auf dem Ring, aber irgendwie haben nicht alle gepasst - oder ich stellte mich zu blöd an).

    Daher wollte ich mal nachfragen welche Tasten denn untereinander passen bzw. auf was ich achten müsste.

    Speziell geht es mir zb. um den Sixty Three Tisch von Mega, den 3x7 Automat (die Tasten sehen mega schlimm aus und sind teilweise kaum noch lesbar) und um den Bingo 33 Automaten. Und ich überlege mir wenigstens ein paar als Ersatz für die anderen Automaten von mir zu holen (man weiß ja nie ;) ).

    Kann ich da alle Tasten kaufen die ich finde oder müssen es spezielle sein (beim Sixty Three Tisch ist die Tasten Platine eine andere aber ich dachte das ich halt dennoch eine "normale" Taste kaufen kann und halt nur die andere Platine rein mache).


    Danke


    der Dirk

  • ist die Frage "zu blöd" das mit niemand darauf antwortet ? Oder was habe ich falsch gemacht bei der Fragestellung ???

    Denn ich vermute mal das für einen der sich schon länger damit beschäftigt bestimmt doch eine kurze Erklärung kein Problem sein sollte ;) ?.

  • Nein, ging wohl eher so unter.🤷‍♂️😉


    Kompatibel sind die nicht untereinander. Also, nicht das ich wüßte. Da hat jeder seine eigenen Tasten und die entsprechende Technik dazu.


    Z.b. Merkur nur zu Merkur, Löwe nur zu Löwe etc.

    Die Baureihe muß auch stimmen. Z.b. passen die Tasten von einem Löwen Pultgerät nicht in ein Löwen ST25 Gerät rein.


    Besser du fragst hier welche Tasten du für welches Gerät du benötigst oder auch nur Teile davon:


    - Kappe (rot, gelb, etc.)

    - Inlay (Start, Stop, Risiko, etc.)

    - Gehäuse (schwarz, weis)

    - Einsatz

    - Feder

    - Tasterelektronik


    Gruß Olli 🙋🏻‍♂️

    Meine Spielo:

    • NSM/LÖWEN/PANTHER:
      Xeno, Warp7, Cube Casino, Alpha, Power Alpha, Win Tower, Matrixx, Multiclassic,
      El Paso, Colossos, Gib Gummi, Jacky Super, Arena, Take 7, Express, 17+4
    • ADP/MERKUR:
      Royal Flush, Royal Flush Top, Herz As, Super Herz As, Treff As, Whirl,
      3×7, Kniffel, Mega As, Turbo As, Ur Disc (Black Molly), Disc 2000,
      Disc 3000, Disc 100, Super Multi
      I+II, Big Queen, Grand Hand
    • BALLY WULFF:
      Stratego, Fun-Point, Star-Point, King, Rex, Lord, Multi Krone, Mega Star
    • CROWN:
      Double Eagle, Action Cobra
    • DARTs:
      NOVOMATIC New Sport Darts, ARACHNID Top Gun Challenge
    • FLIPPER:
      SPINBALL Jolly Park, WILLIAMS Demoliton Man
    • SONSTIGE:
      Photoplay Spirit 2.1 Update'06, NSM Galaxy Box, Hansberg Kicker
    • TOOLs:
      NSM-Tastatur Blau & Schwarz, DATAprint 3000S + Zubehör
      MERKUR-Tastatur Blau & Weiss + Adapter, Mini-Drucker

      adp Hobbykarte, KiTo Rücksteller-Plus, CodeGen V1.2
  • Hi Olli ,


    ah ok, weil die sehen halt von aussen alle gleich aus und selbst auf dem schwarzen Ring (der um das Tastengehäuse ist) steht das gleiche oben.

    Dann weiß ich aber erstmal bescheid.